Raum Umwelt/ April 27, 2020/ News

Die Umweltverträglichkeit des Viergleisigen Ausbaus der Westbahn zwischen Linz und Marchtrenk wurde durch das Bundesverwaltungsgericht in Wien bestätigt. Dadurch ist ein weiterer Meilenstein im Ausbau auf der Westachse erreicht.

RaumUmwelt übernimmt über die gesamte Planungsphase hinweg die Koordination Umwelt und hat damit eine wichtige Schnittstellenfunktion zwischen Projektentwicklung, technischer Planung und der Organisation des Genehmigungsverfahrens (UVP-Verfahren).

Link Projektseite

Share this Post